Omexom Umspannwerke GmbH
Unternehmensnachrichten 09.02.2018
Zweites Omexom Technikforum findet am 1. und 2. März 2018 in Würzburg statt

Energie 2.0 im Fokus der Praktiker

Wie Energie 2.0 die Zukunft unseres zivilisierten Lebens beeinflusst, darüber wird viel geredet, viel geschrieben und noch mehr spekuliert. Doch wie stellen sich die Folgen von Energiewende und Digitalisierung für diejenigen dar, die jetzt schon tagtäglich mit ihr zu tun haben – Netzbetreiber, Energieversorger, Stadtwerke? Speicherprobleme, Netzstabilität, Cyberrisiken, der Komplex Elektromobilität – Themen wie diese werden das 2. Omexom Technikforum, das am 1. und 2. März in Würzburg stattfindet, zu einem Hotspot der Information, des Austauschs und der Kontroverse machen. Neben Vertretern aus allen Sparten des Energiegeschäfts stehen auch hochkarätige Wissenschaftler auf der Agenda. Eine begleitende Fachausstellung und eine Abendveranstaltung bieten die einmalige Gelegenheit zum sowohl brancheninternen als auch interdisziplinären Networken. Mit dem diesjährigen Forum knüpft Omexom an seine viel beachtete erste Veranstaltung an, die 2016 in Frankfurt stattfand.

Alle Informationen zur Veranstaltung finden sie unter www.omexom-technikforum.de